Ischtar- Tor

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mr_Senator.

  • ishtar1a.jpg


    So, das hat mich in den letzten tagen ziemlich beschäftigt... Es wird ja hier immer mehr Vue, Poser und Terragen gebastelt, da muss mal wieder mehr bryce her ;)


    Das Tor ist nicht ganz den rekonstruktionen der archäologen nachgebaut, sondern ist vielmehr meine eigene interpretation und hält sich nicht in allen bereichen an die historischen tatsachen, sofern sie überhaupt bekannt sind. soweit ich weiß dürfte es z.b. nicht so nah am wasser stehen.
    das markante muster mit den blauen glasierten ziegeln habe ich natürlich schon beibehalten und so gut es ging mit bryce umgesetzt. ich habe mir alle texturen selbst "gezeichnet" (mit bryce, so wie ich die bodentextur vom "treppenhaus" gemacht hab...), nur für den drachen und den stier hab ich die google- bildersuche befragen müssen.
    auch die zwei boote bestehen aus bryce booleans.


    das was mir am meisten probleme gemacht hat, vielleicht weiß ja jemand von euch rat, sind die spiegelungen der lichtquellen auf den blauen ziegeln. Ich muss das tor ja irgendwie beleuchten, auch wenn da keine eigentlichen lampen stehen. da die lichtquellen irgendwo in der luft hängen macht sich das net so gut. (muss ja net 100% realistisch sein, aber schön beleuchtet will ichs haben ;))
    an der hinteren mauer geht das ja noch, weil da die vordere schön abdeckt, aber vorne gefalln mir die nicht. kann man sicher besser machen, nur ich kanns nicht :(


    naja, ich warte einmal auf sonstige kritik


    gruß sen, der sogar einen bryce- menschen ins boot gesetzt hat ;)

  • Was soll man da noch sagen, Sen. Ich mein jetzt kritisieren. :) Das Blau des Wassers vielleicht? ?( 
    Meinen :respekt 
    Wirklich schönes Objekt, das Du Dir da zusammengeboolt hast. Gefällt mir. Und ich find es Klasse, daß Du die Texturen selbst machst. Is ja teilweise ein ganz schöner Aufwand. Aber wenn man den Tex-Editor erstmal beherrscht (davon bin ich Meilen entfernt) kann man fast alles zaubern.
    Beim Licht kann ich Dir leider nicht helfen. Da bin ich auch immer noch am experimentieren. Ich erinner mich vage an einen umgekehrten Effekt - wollte eine Straßenlaterne, die nur um selbige herum leuchtet. Und das Teil hat mir die komplette Szene gleichmäßig ausgeleuchtet! :D 
    Aber frag mich nicht, was ich da gemacht hatte. :(


    Gruß,
    Kerish

  • Hallo
    habe mir dein Bild genau angeschaut muss sagen schon sehr gut. Was mich stört sind die Lichtpunkte auf der Mauer am besten Licht stärke etwas runterdrehen und Kanten schärfe erhöhen und die Licht farbe nicht so kallt weis etwas gelber vielleicht. Auch die Feuer Wannen oder was das sein soll am Ufer wm besten richtiges Feuer rein machen und das Licht benutzen. aber das sind alles wieder kleinigkeiten.
    Weiter so
    Klaus

  • Doch, das gefällt mir sehr gut. Da gibt es nichts, was man an ordentlicher Kritik anbringen könnte oder "müsste".


    Mir gefällt sehr dieser zum Wasser hin abgeflachte Bootsanleger, da schau Dir mal die linke Treppe an, die scheint nicht ganz an der Mauer zu sitzen des Schattens wegen.


    Also die Texturen sind richtig klasse, auch der gewählte PoV
    beinahe aus einem Boot heraus, sehr schön.


    Für den an sich schon häßlichen Bryce Mond kannst Du nichst. Es wirkt mit Mond noch eine Spur effektiver!


    Nein wirklich, das gefällt mir richtig gut!


    Zum Licht kann ich Dir als Vue´er leider nichts sagen, dort würde ich den Winkel erhöhen, die Lichtstärke mindern und dem Lich eine leicht ins gelbliche gehende Färbung verpassen.


    Klasse Bild!


    VG